Frühlingserwachen

Letzten Donnerstag hatten wir hier strahlenden Sonnenschein. Wir haben das Wetter genutzt, um mit der Kleinen einen Waldspaziergang zu machen. Dabei durften wir feststellen: es scheint tatsächlich Frühling zu werden.

Blümchen

Die Blümlein blühen in dichten Teppichen – nicht nur in weiß, da stehen zudem viele gelbe Blümchen und zwischendurch Vergissmeinnicht.

Bach

Das Gras ist wieder grün und saftig und die Bäume und Sträucher treiben auch schon aus.

Ich bin gespannt, ob das so bleibt. So sehr ich Winter und Schnee mag, irgendwann muss schließlich doch mal Schluss sein, immerhin steht der Mai schon vor der Tür. Heute scheint es ebenfalls recht schön zu werden.

Und ja, mich findet man auch bei Instagram wie „Eingeweihte“ unschwer an den Fotos erkennen können 😉

Advertisements

4 Kommentare zu “Frühlingserwachen

  1. abraxandria sagt:

    oh, ihr wart auch im wald! wie schön! 🙂
    ui, mir gefällt das kleine bächlein und die vielen schönen bäume rund herum!
    ich bin wirklich gerne im wald!

  2. rennhenn sagt:

    Ich mag den Wald eigentlich auch recht gern, muss aber zugeben, dass ich meist zu faul bin *schäm*
    Möchte das aber ändern, grade wegen der Kleinen, die großen Spaß am Draußensein hat

  3. k1von3 sagt:

    Mannomann. Hast du mir eine Erinnerung beschert 😀

    Bei dem Titel musste ich gleich an ein Büchlein denken, dass mich mit unter durchs Abi getrieben hat im Deutsch LK 😀

    Finde das Fluss/Bachbildchen total super! Ich mag diese „offenen“ Fotografien – viel Platz zum Denken.

    • rennhenn sagt:

      Ach ja, das haben wir auch gelesen. Fand ich damals ganz grauslig, müsste ich mal wieder lesen. In meinem biblischen Alter sieht man ja so manches anders 😉

      Ich mag solche Bilder auch. Mache oft Bilder mit viel Himmel oder viel Wiese oder so 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s