Geburtstagskarte

Zur Zeit komme ich regelrecht oft zum Basteln. Gestern habe ich mal wieder eine Karte gewerkelt, da am Dienstag eine liebe Bekannte Geburtstag hat.

Gebkarte_Febsketch

Die Glückwunschkarte war ruckzuck gewerkelt, ich habe nicht mal eine Stunde dafür benötigt. Die Blümchen stammen aus einem 3D-Motivset, das es vor einiger Zeit beim Discounter mit dem großen A gab. Die Spitzenborte ist selbstklebend und wollte vor Monaten unbedingt mit, als ich durch den Depot gebummelt bin. Bisher hatte ich noch keine Verwendung dafür, aber auf der Karte gefällt mir die Borte so gut, dass ich sie zukünftig wohl noch öfter für’s Karteln bemühen werde.

Als nächstes steht eine Osterkarte an, da ich mich in meinem Lieblingsbastelforum mal wieder für ein Kartenwichteln angemeldet habe. Ich finde diese Wichtelaktionen einfach toll und praktisch, weil sie einen quasi dazu „zwingen“, sich zum Basteln aufzuraffen. Oft ist man müde oder zu faul, wenn man dann aber wieder etwas neues gewerkelt hat, mit dem man im besten Fall auch noch zufrieden ist, freut man sich halt doch 😀

(Artikel zum Blogger-Wettstreit)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s