Man wird älter und verändert sich

Woran man erkennt, dass man langsam zur Spießerin mutiert:

Wenn man sich wie ein Keks über die sündhaft teure Le Creuset Pfanne freut, die man von Schatz zum Geburtstag gekriegt hat 😉

Ich glaube, als erstes mache ich damit Bratkartoffeln *schmackofatz*

Allerdings muss ich vorher noch meine Armmuskeln trainieren, so eine gußeiserne Pfanne ist wirklich verdammt schwer. Ich ahne Schreckliches für unser Ceranfeld.

Advertisements

3 Kommentare zu “Man wird älter und verändert sich

  1. abraxandria sagt:

    oh, du hattest geburtstag!
    einen ganz lieben und herzlichen glückwunsch nachträglich!!! 🙂
    fühle dich umarmt!

  2. abraxandria sagt:

    dann koche mal schönes mit dem neuen pfännchen! 😉
    ich bin auf deine berichte gespannt, hihi.
    alles liebe dir!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s