Mein neuer Blog: Henn’s Kitchen

Die einen oder anderen kennen vielleicht meine Fotoreihe „Food of the day“, die ich bei Facebook mehr oder minder regelmäßig führe. Da diese recht gut ankommt und ich außerdem gerne koche und noch viel lieber hinterher alles aufesse, was ich so fabriziert habe, kam mir die Idee für einen Zweitblog. Einen Blog, in dem es nur um mein Lieblingsthema Essen geht. Ein Name war schnell gefunden: Henn’s Kitchen.

Und so möchte ich nun also immer wieder mal Rezepte veröffentlichen, die ich getestet und für gut befunden habe. Über Feedback freue ich mich natürlich sehr, ebenso fänd ich’s toll, wenn ich euch ein paar nette Inspirationen für eure eigene Küche bieten könnte. Ob das so klappt wie ich es mir vorstelle und wünsche, wird sich zeigen.

Jetzt aber genug der Vorrede, hier der Link zum Blog: http://hennskitchen.wordpress.com

Dieser Blog hier bleibt natürlich weiterhin bestehen. Auch wenn ich gestehen muss, dass mich meine Muse ganz schändlich hat sitzen lassen *hüstel*

Advertisements

9 Kommentare zu “Mein neuer Blog: Henn’s Kitchen

  1. Kommt auf jeden Fall in meine Blogroll. 🙂
    Liebe Grüße

  2. Soni sagt:

    Super, na da schau ich doch gleich mal rein.

    LG Soni

  3. Erdbeere sagt:

    Ui, das ist auch was für mich. Ich koche ja eigentlich sehr gerne und auch regelmäßig, sodass ich natürlich öfter bei Dir vorbei schaue und Dich auch geschwind in meiner Blogroll unterbringen werde 🙂

    Lieben versprochen-Gruß
    Erdbeere

  4. Erdbeere sagt:

    Ähhh, wo ist die URL zum Blog?

    FYI:
    In Google finde ich dazu nur Deinen Artikel hierzu 🙂

    Erdbeergrüße

  5. rennhenn sagt:

    Ui, direkt in die Blogroll?! Da freu ich mich ja wie ein Keks –> :mrgreen:

    Ähm, zur URL… die steht doch oben im Artikel, drittletzte Zeile *kopfkratz*
    Hier aber nochmal: http://hennskitchen.wordpress.com

  6. Anni sagt:

    Ahh Klasse!

    Na da bin ich auch mal schnell dabei!
    P.S. Bin auch wieder unter den Bloggern 😉

    • rennhenn sagt:

      Hey, hallo du! Freut mich – also sowohl deine Rückkehr als auch dass du bei mir reinschauen magst 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s