Ja wo rennt sie denn?

Auf Frau Wolkenlos Frage, wo die Rennhenn denn abgeblieben sei, möchte ich doch direkt mit einem schnellen Artikel antworten. Vorab die Kurzversion für Eilige: mir geht es gut, bin zur Zeit nur schwer im Stress und komme einfach nicht zum Bloggen. Nachfolgend nun die lange Version 😉 

Seit Anfang August habe ich einen neuen Job.  Ich fühle mich dabei sehr wohl – ich verdiene ein bissl mehr als vorher, ich habe mehr Urlaub und die Arbeitszeiten sind einfach klasse. Allerdings kann ich von dort nicht ins Internet, womit mir nur die Abende dafür bleiben. Wenn die Abende momentan nur nicht so verplant wären…

Wie ich ja bereits unlängst berichtet habe, werden mein Schatz und ich im November heiraten. Wir durchleben gerade eine sehr spannende, aufregende Zeit mit einem ganzen Haufen an organisatorischem Kram. Eigentlich wollten wir die Hochzeit eher klein und schlicht halten, aber nun wird es irgendwie doch ein wenig größer *lol* Sind daher gerade viel am Planen und Machen und Tun und ich kann an gar nichts anderes mehr denken als ans Heiraten. Klingt ein wenig nach Heimsuchung, ist es aber überhaupt nicht… im Gegenteil: es ist wunderschön 😀

Mit meinem Wunschkleid hat’s leider nicht geklappt. Das hätte mein Budget um Längen gesprengt. War daher gestern mit meiner Mama und meiner Oma im Städtle unterwegs, um den Brautmoden-Markt abzuchecken. Hätten alle drei nicht gedacht, dass es so schnell gehen würde, aber… ich hab ein Kleid. Das vierte, welches ich anprobiert habe, war ein Volltreffer. Meine Begleitdamen hatten zwar schon die ganze Zeit wässrige Augen, aber als ich dann mit diesem Kleid aus der Kabine kam, wurden sie noch ein wenig mehr wässrig *lol* Als ich mich dann schließlich selbst darin im Spiegel gesehen habe, war ich auch direkt begeistert… einfach wunderschön. Zumindest in meinen Augen. Ist zwar weniger schlicht ausgefallen als ursprünglich ausgemalt, aber hey, was soll’s? Das ist MEIN Tag, da darf’s dann ruhig etwas mehr sein.  Ringe haben wir übrigens auch schon ausgesucht – aus Palladium, mit eismatter Oberfläche, in meinem Ring wird ein kleiner Brilli eingearbeitet. Hach ja *seufz*

Ihr seht, es ist wirklich alles in Ordnung. Bin gerade rundum glücklich und alles fühlt sich einfach gut an und so wie es sein soll.

Es tut mir leid, dass mein Blog und auch eure Blogs grade zu kurz kommen bei mir – aber momentan fordert mich einfach das echte Leben voll und ganz. Ich schicke euch daher allen an dieser Stelle einfach mal viele liebe Grüße! Ich versuche euch auf dem Laufenden zu halten und ich hoffe, dass ich in naher Zukunft mal wieder Zeit für einen „ausgereifteren“ Artikel und für’s Kommentieren in euren Blogs habe. So long, folks!

Advertisements

6 Kommentare zu “Ja wo rennt sie denn?

  1. Die Vorbereitung für die eigene Hochzeit ist zwar ziemlich stressig, aber es macht auch tierisch viel Spaß. Hachtz…. seufz‘.. wie schön. Ich kann mich gut dran erinnern wie aufregend diese Zeit ist. Genießt es! Lass‘ alles andere erstmal sein.

    Spanne Deinen Schatz mit ein und macht Euch eine tolle Zeit bei der Planung.
    Wir wollten auch nur eine schlichtere Hochzeit, aber es wurde doch etwas mehr Brimborium darum gemacht als wir eigentlich vor hatten.
    Aber, es wird ein Tag werden den Ihr beide niemals vergessen werdet. Es brennt sich für immer in die Gedanken ein, es ist etwas ganz besonderes, dass man genießen sollte. Dieser schöne Augenblick, wenn Ihr „Ja“ sagt kann sogar hilfreich sein, wenn es in der Beziehung mal nicht so rund läuft. Man erinnert sich gemeinsam an diesen Tag und ein Ehekrach hat sich erledigt. 🙂

    Jedenfalls bin ich beruhigt, dass alles in Ordnung ist und Du so einen wunderschönen Grund hast weniger im Blog zu sein. Ich würde das auch nicht anders machen.
    Was mich auch sehr freut ist, dass Du einen anderen Job hast mit dem Du zufrieden bist. Das ist heute gar nicht so einfach, eine Arbeit zu finden mit der man zufrieden ist.

    Schaut ja insgesamt alles sehr gut aus und so soll es auch sein. Ich gucke mir so gern Brautkleider an… Trallalaaa.. 🙂
    LG und macht Euch eine schöne Zeit zusammen.

  2. MorAntscha sagt:

    OH MEIN GOTT ist das schön.. da freue ich mich jetzt schon auf die Fotos von der Hochzeit.. Bin ja jetzt schon total aufgeregt und das nur vom lesen.

    Herrlich.. Bin mal gespannt wie das bei mir wird. Meine letzte Verlobung ist ja im Sande verlaufen.

  3. Zaubi sagt:

    Nun, wir haben unsere standesamtliche Hochzeit auch mit Absicht sehr schlicht und im engsten Famlienkreis gehalten, weil wir eigentlich IRGENDWANN auch mal kirchlich heiraten wollten. Nun, der Plan ist nicht hinfällig, aber zumindest nach hinten verschoben auf „schlankere“ und „finanzkräftigere“ Zeiten. Aber dann feiern wir auch volle Kanone *gg

  4. Gasoline sagt:

    Ja, Frau Wolkenlos, es geht mir wirklich gut. Stefan hilft natürlich mit, auch wenn das irgendwie mehr Frauensache zu sein scheint 😉
    Sollte das mit dem Kleid eine Anspielung gewesen sein?

    Morantscha, danke für deine lieben Worte 😀
    Auch wenn die letzte Verlobung nix war, so heißt das doch lange nicht, dass nichts besseres nachkommt… und so wie du immer über deinen Schatz schreibt, scheint er ein ganz Lieber zu sein.

    Zaubi, wenn da noch was kommt, ist eine kleine schlichte Feier natürlich legitim. Ok, ist es auch so 😉 Aber bei uns kommt ja nix mehr nach, das wird also unsre Hochzeit werden, von daher kann man da schon schwerere Geschütze auffahren. Bei euch bin ich aber auch sehr gespannt, wann’s mit der großen Fete hinhaut… wie lang seid ihr denn inzwischen schon verheiratet? Und wieso hab ich noch immer keine Fotos davon sehen dürfen?

  5. @Rennhenn,

    klar war das eine Anspielung. 🙂 Es sollte eigentlich eine klitze kleine versteckte Anspielung werden, ist mir wohl nicht ganz gelungen. Du hast das natürlich sofort durchschaut. Aber wenn Du magst kööönntest Du es ja mal zeigen..
    Aber nur, wenn Du magst. 🙂
    Lg

  6. Crazy Girl sagt:

    Oh… träum… das Ganze ist bei mir jetzt bald 10 Jahre her 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s